Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Benutzerbild von gmr
    Registriert seit
    Sep 2005
    Beiträge
    8.901
    QLive Nick
    viodga soldat
    Likes
    32

    Turbo macht Probleme

    Hi Leute!



    Ich habe so eine kleine Werkstattodysee mit meinem Navara hinter mir. Drei Versuche einer Vertragswerkstatt und zwei einer freien Werkstatt wollen keine Lösung des Problems bieten.



    Es fing vor ungefähr fünf Monaten an. Leistungslöcher während des Turboschubes waren die ersten Probleme. Gas geben, 2-3 Sekunden warten, Turbo gibt volle Leistung. Leistung für 2-3 Sekunden da, dann wieder weg und das Spiel begann von vorne.



    Ich hatte direkt die VTG Verstellung im Auge, da dieser Hebel immer hoch ging, dort eine Weile war und schnell wieder runter fiel.



    Ein paar Tage später habe ich den Turbo wohl ganz zerlegt: Autobahnraststätte geparkt (ich bin vorher NICHT schnell gefahren), wollte wieder los und dann ging das pfeifen los. Turbo hatte gar keine Leistung mehr und die MKL ging an. Also ab in die Werkstatt.



    Diese sagte mir dann ganz klar, dass der Turbo kaputt wäre. Also einen AT Lader besorgt, den Einbauen lassen. Zur VTG Vorstellungen haben die übrigens nichts gesagt und das wäre normal so.



    Nach einer Probefahrt das Ergebnis, dass die Leistungslöcher immer noch da sind und ein wirklich, wirklich böses Geräusch hinzu kam. Laut Aussage des Meisters war auf der Hinfahrt noch alles okay. Als er wieder zur Werkstatt wollte, kam das Geräusch. Jau, Turbolader breit.



    Ich hab drauf bestanden, dass diese Unterdruckdose vom VTG getauscht wird. Parallel haben wir den alten Lader wieder eingebaut. Jetzt waren zumindest die Leistungslöcher weg, nur das pfeifen war wieder da.



    Nach ewigem hin und her, was ich hier jetzt nicht alles erläutern möchte, ging in mit einem neuen AT in eine freie Werkstatt. Diese baute mir den ein (inkl. neuen Ölleitungen usw.).



    Nach der gestrigen Probefahrt kam wieder die Ernüchterung: Meiner Meinung nach, hat der gute immer noch nicht volle Leistung. Hinzu kommt wieder mal ein sehr komisches Geräusch unter Volllast vom Turbo. Ich bin kein Mechaniker und habe gerade mal Hobbykenntnisse von der ganzen Materie, aber gesund ist das sicherlich nicht.



    Ich habe davon mal ein paar Videos gemacht. Ich fahre immer in unterschiedlichen Gängen und immer mit Vollgas. Vielleicht kann mir ja jemand hier weiter helfen, ich bin langsam echt am Verzweifeln. Hab da natürlich schon einen Haufen Geld reingesteckt und habe Angst, dass mir der Motor jeder Zeit um die Ohren fliegen kann, wenn der Turbo sich in seine Bestandteile auflöst.



    Hier die Videos: www.file-upload...7267/navara.zip.html



    Vielen Dank für eure Mühen!

    Edit: http://www.file-upload.net/download-...avara.zip.html
    Walter Röhrl:
    "Ein Auto ohne Allrad kann nur eine Notlösung sein! "


  2. #2
    Benutzerbild von n1ppler
    Registriert seit
    Sep 2000
    Ort
    München
    Beiträge
    4.073
    QLive Nick
    n2ppler
    Likes
    40
    Folgendes würde ich mal checken bzw. checken lassen:

    - Da es sich um einen Diesel handelt, ist es gut möglich, dass der Partikelfilter bzw. Kat zu ist. Wäre auch eine Erklärung für das Geräusch, da der Gasrückstrom auf die sich drehende Turbine prallt.

    - Sämtliche Druckschläuche prüfen bzw. allgemein einen Drucktest durchführen

    - Ladedrucktaktventil checken

    Viel Glück!

  3. #3
    Benutzerbild von gmr
    Registriert seit
    Sep 2005
    Beiträge
    8.901
    QLive Nick
    viodga soldat
    Likes
    32
    Mittlerweile wurde der Fall gelöst und es war, wie du schon richtig vermutest, der Kat. Der war verdammt zu, was das Geräusch und die mangelnde Leistung erklärte.
    Walter Röhrl:
    "Ein Auto ohne Allrad kann nur eine Notlösung sein! "

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •