Seite 5 von 18 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 121 bis 150 von 518
  1. #121
    Benutzerbild von mcfly
    Registriert seit
    Mai 2001
    Ort
    Erfesfurt
    Beiträge
    3.302
    Likes
    117
    na wir sind doch dann einer meinung?

    ob du an die netzwerkdosen dann son sonos klumpen anschließt oder irgendwann später (aktive) surroundlautsprecher in verbindung mit einem richtigen receiver (die auch multiroom können - sogar multiroom-hdmi, wir haben ja schließlich 2016) ist da egal.
    hauptsache so viele netzwerkdosen wie möglich und ein ordentliches patchfeld in den keller


  2. #122
    Benutzerbild von ramke
    Registriert seit
    Sep 2003
    Ort
    Lippstadt
    Beiträge
    6.329
    Likes
    443
    Ich sag es mal so: Der Kamin wurde aus Zwei gründen raus genommen.

    Der Anschluss sollte nach unseren Vorstellungen in der decke des erd geschosses endefln. Im ersten geschoss wäre der Schornstein durch das ankleidezimmer verlaufen. So weit so gut. Den Anschluss im Erdgeschoss nachrüsten hätte locker nochmal 5000 - 10000 gekostet da nicht nur das Material berechnet wird sondern auch n Arsch voll weiterer dinge wie druckwächter und andere auflagen sowie der Kamin an sich auch noch.
    Da kommt jetzt Punkt zwei... Der Anschluss sollte so eben nicht gebaut werden! Wir wollten den Kamin als raumtrenner nutzen. Nach dem stand am Freitag stünde dann eine grosse säule MITTEN im Raum Da hatte sich die Konstruktionszeichner von denen und unser architekt irgendwie missverstanden. Das wurde mir dann zu bunt und wir haben das Teil dann ganz rausgenommen. Zum heizen wäre das Teil so oder so too much. Ging da nur um die Optik.

    Mittlerweile kann ich damit leben das er mit mehr dabei ist. Die hässliche säule mitten im Raum ging gar nicht

  3. #123
    Benutzerbild von fame
    Registriert seit
    Okt 2000
    Ort
    München
    Beiträge
    13.998
    Likes
    427
    Man hätte auch einfach noch eine zweite Runde angehen können mit der Planung, aber nun gut

    Zitat Zitat von mcfly Beitrag anzeigen
    na wir sind doch dann einer meinung?

    ob du an die netzwerkdosen dann son sonos klumpen anschließt oder irgendwann später (aktive) surroundlautsprecher in verbindung mit einem richtigen receiver (die auch multiroom können - sogar multiroom-hdmi, wir haben ja schließlich 2016) ist da egal.
    hauptsache so viele netzwerkdosen wie möglich und ein ordentliches patchfeld in den keller
    Gibt es Surroundlautspreche welche ihren Input per Ethernet bekommen? Wäre auch eine interessante Kombination. Solange sich der Verstärker dann per App usw. steuern lässt.

    Bzgl. HDMI habe ich meinen Senf schon abgegeben. Habe mich bissl mit dem Sonos Support unterhalten, bisher aber ohne Ergebnisse. Da es noch ein wenig hin ist macht es jetzt eh keinen Sinn sich zu entscheiden. In 2-4 Jahren kann einiges passieren.

    Soviele Netzwerkdosen wie möglich + Patchfeld sind gesetzt. Ob es nun 2 pro Raum werden, oder in jede Ecke eine, oder,... wird sich dann bei der Detailplanung zeigen.
    Zitat Zitat von RDX Beitrag anzeigen
    Halt einfach mal deine verfickte Fresse du Spast, OK? Wenn es dir Spass macht nach dem Essen einen grummelnden Magen zu haben (noch dazu nachdem du etwas gegessen hast was dir absolut nicht schmeckt) um dann irgendwann furzend auf's Klo zu spazieren und richtig ordentlichen Weichschiss zu hinterlassen wonach du deinen Arsch etwa 12 mal abwischen musst, dann viel Spass damit.
    Wenn nicht, dann halt's Maul und lass mich in Ruhe.

  4. #124
    Benutzerbild von ramke
    Registriert seit
    Sep 2003
    Ort
    Lippstadt
    Beiträge
    6.329
    Likes
    443
    Hätte man schon nur hatte ich da ehrlich gesagt trotz das es eine wichtige Planung war keinen Bock mehr drauf.

  5. #125
    Benutzerbild von Catcrusher
    Registriert seit
    Apr 2001
    Beiträge
    1.213
    Likes
    419
    druckwächter??!? was zur hölle wolltest du durch das ding durchjagen (from oświęcim with hate) oder warum n druckwächter?


    naja egal dann halt n ethanol kamin

  6. #126
    Benutzerbild von mcfly
    Registriert seit
    Mai 2001
    Ort
    Erfesfurt
    Beiträge
    3.302
    Likes
    117
    Zitat Zitat von fame Beitrag anzeigen
    Gibt es Surroundlautspreche welche ihren Input per Ethernet bekommen? Wäre auch eine interessante Kombination. Solange sich der Verstärker dann per App usw. steuern lässt.
    Ja natürlich. Also halt nicht per Ethernet, aber über Rj45-Buchse und Kabel (mittels Cinch<>Rj45 Adapter). Goldöhrchen würden da zwar laut aufschreien, weil natürlich nur möglichst kurze Kabel mit drei-, besser vierstelligen Meterpreisen guten Klang produzieren, aber für Ottonormalhörer geht das schon.
    Schlussendlich hast du halt einfach flexible Kabel vorverlegt. Ob du da dann Netzwerk, Telefon, NF (also Tonsignal), HDMI drüber jagst is eigentlich egal. Hat natürlich auch Grenzen. Für Ton würde ich dann schon aktive Lautsprecher nehmen (also mit eigenem Verstärker. Anschluss mit Cinch-Kabel nicht LS-Signal-Kabel). LS-Signal über Rj45 hat zumindest hier bei uns nicht so richtig schön funktioniert.
    Und selbst für ganz minimalistische Hausautomation (zB wenn Beamer in Zimmer 1 angeht, wäre es schön wenn im Nachbarzimmer das Rollo runterfährt) ist es echt schön, wenn man beliebig schaltbare Leitungen von A nach B hat

  7. #127
    Benutzerbild von ramke
    Registriert seit
    Sep 2003
    Ort
    Lippstadt
    Beiträge
    6.329
    Likes
    443
    Zitat Zitat von Catcrusher Beitrag anzeigen
    druckwächter??!? was zur hölle wolltest du durch das ding durchjagen (from oświęcim with hate) oder warum n druckwächter?


    naja egal dann halt n ethanol kamin
    Ich hab ne warm Luft Heizung. Da Ist das Pflicht wenn noch ein Kamin dazu kommt.

  8. #128
    Benutzerbild von maPPel
    Registriert seit
    Okt 2001
    Beiträge
    11.090
    QLive Nick
    mappel
    Likes
    295
    Mit kalter Luft heizen ist auch eher nicht so gut, glaub ich.

    edit: Jaja, bin ja schon weg.
    Where is your fucking Yoga now?

  9. #129
    Benutzerbild von drluv
    Registriert seit
    Sep 2002
    Beiträge
    29.575
    QLive Nick
    drluv
    Likes
    310
    Zitat Zitat von mcfly Beitrag anzeigen
    Ja natürlich. Also halt nicht per Ethernet, aber über Rj45-Buchse und Kabel (mittels Cinch<>Rj45 Adapter). Goldöhrchen würden da zwar laut aufschreien, weil natürlich nur möglichst kurze Kabel mit drei-, besser vierstelligen Meterpreisen guten Klang produzieren, aber für Ottonormalhörer geht das schon.
    Schlussendlich hast du halt einfach flexible Kabel vorverlegt. Ob du da dann Netzwerk, Telefon, NF (also Tonsignal), HDMI drüber jagst is eigentlich egal. Hat natürlich auch Grenzen. Für Ton würde ich dann schon aktive Lautsprecher nehmen (also mit eigenem Verstärker. Anschluss mit Cinch-Kabel nicht LS-Signal-Kabel). LS-Signal über Rj45 hat zumindest hier bei uns nicht so richtig schön funktioniert.
    Und selbst für ganz minimalistische Hausautomation (zB wenn Beamer in Zimmer 1 angeht, wäre es schön wenn im Nachbarzimmer das Rollo runterfährt) ist es echt schön, wenn man beliebig schaltbare Leitungen von A nach B hat
    Oh, es gibt auch "Audio over Ethernet", da ist das Signal halt digital (und nun kommen die Fledermausohren!)

    es gibt nur ein MC: adrock - mca - mikeD
    Oh, schnell

  10. #130
    Benutzerbild von mcfly
    Registriert seit
    Mai 2001
    Ort
    Erfesfurt
    Beiträge
    3.302
    Likes
    117
    Womit man sich aber wieder wegbewegt von massigst verfügbaren, bezahlbaren und auch guten Aktivmonitoren?
    Birgt schlußendlich aber dennoch das gleiche Fazit: Viele Netzwerkdosen braucht das Land

  11. #131
    Benutzerbild von drluv
    Registriert seit
    Sep 2002
    Beiträge
    29.575
    QLive Nick
    drluv
    Likes
    310
    Zitat Zitat von mcfly Beitrag anzeigen
    Womit man sich aber wieder wegbewegt von massigst verfügbaren, bezahlbaren und auch guten Aktivmonitoren?
    Birgt schlußendlich aber dennoch das gleiche Fazit: Viele Netzwerkdosen braucht das Land
    Oh, nein nein: es gibt so Adapter dafür, die hauen dann wieder nen analoges Signal auf die Adern. (RIP Fledermausohren).

    es gibt nur ein MC: adrock - mca - mikeD
    Oh, schnell

  12. #132
    Benutzerbild von Speltzi Speltz
    Registriert seit
    Jan 1970
    Beiträge
    530
    Likes
    167
    Ihr hört damit doch eh nur Scheiße.


  13. #133
    Benutzerbild von wee
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    22.731
    PSN Nick
    wee214
    XBL Nick
    wee214719
    Likes
    430
    was mich mal echt interessiert. brauch man in jedem raum son musik gedöns?

    ich mein in bad/küche tuts ein radio oder von mir aus bluetooth lautsprecher. im Wohnzimmer hat man eh seine Anlage und im Büro kommt, zu mindest bei mir, die musik von den pc lautsprechern (bei mir eine micro anlage von yamaha)

    achja, netzwerkdosen hab ich auch überall verlegt beim umbau, nutze sie sogar fast alle..

  14. #134
    Benutzerbild von American Fucking Psycho
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    15.837
    QLive Nick
    Psycho2063
    PSN Nick
    Psy2063
    XBL Nick
    P2063
    Likes
    229
    Geschmackssache? Mir reicht surround im Wohnzimmer, mucke per Kopfhörer. Andere brauchen ja sogar ein Fernseher in der Küche. Warum sollte nicht jemand anderes das Bedürfnis haben jeden Raum unterschiedlich zu beschallen?

  15. #135
    Benutzerbild von fame
    Registriert seit
    Okt 2000
    Ort
    München
    Beiträge
    13.998
    Likes
    427
    Ja braucht man.

    Bluetooth = Musik kommt direkt vom Handy. Gehe ich mit dem Handy weg = Musik weg. Jetzt gibt es aber durchaus noch andere Personen im Haus.

    Mein PC hat keine Lautsprecher. Nutze den nur für die Arbeit.

    Radio? Und dann am besten 1Live hören oder wie? Ich kenne aktuell nur einen Radiosender welchen ich mir länger als 15 Minuten am Stück antun kann. Wenn der mal weg ist oder dort nicht empfangbar habe ich verloren. Ich hasse Radio (außer alle paar Tage mal 10 Minuten beim Autofahren).

    Dann gibt es noch 2 Kinderzimmer und Gästezimmer und Garten und zwei weitere Badezimmer (meine aktuelle Planung sieht 3 Badezimmer vor).

    Überlebt man ohne? Definitiv. Will ich das? Nein. Werde das ganze Haus mit Elektrozeug zumüllen

    www.neeo.com zum Beispiel. Will am liebsten alles zentral steuerbar haben.
    Zitat Zitat von RDX Beitrag anzeigen
    Halt einfach mal deine verfickte Fresse du Spast, OK? Wenn es dir Spass macht nach dem Essen einen grummelnden Magen zu haben (noch dazu nachdem du etwas gegessen hast was dir absolut nicht schmeckt) um dann irgendwann furzend auf's Klo zu spazieren und richtig ordentlichen Weichschiss zu hinterlassen wonach du deinen Arsch etwa 12 mal abwischen musst, dann viel Spass damit.
    Wenn nicht, dann halt's Maul und lass mich in Ruhe.

  16. #136
    Benutzerbild von wee
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    22.731
    PSN Nick
    wee214
    XBL Nick
    wee214719
    Likes
    430
    probiers mal mit (orf) fm4 über internet. kannste mir dann später danken dafür dass ich dir das radio hören wieder erträglich gemacht habe.

    ma im ernst, ob dein handy mit dem sonos über wifi oder an nem BT lautsprecher hängt, das macht kein unterschied. wenn du dich soweit entfernst dass BT die verbindung verliert, hörste auch keine musik mehr.


    aber ich verstehe nun den sinn dahinter, damit kannste dann die schwiegermutter nachts um 3 mit helene fischer beglücken.

  17. #137
    Benutzerbild von fame
    Registriert seit
    Okt 2000
    Ort
    München
    Beiträge
    13.998
    Likes
    427
    Du verstehst es wirklich nicht

    Szenario: Ich mache morgens Musik an. Meine Freundin ist auch da. Jetzt muss ich los - > Musik ist weg. Sie müsste jetzt ihr Handy nehmen, BT anmachen, sich pairen, und dann ihre Musik anmachen.

    Zweites Szenario: Ich bin im Bad. Danach gehe ich in die Küche. In deinem Szenario muss ich ständig mit irgendwelchen Boxen rummachen. Bei Sonos sage ich: Jetzt bitte Küche anstatt Bad, sonst ändert sich nix.

    Davon gibt's genug weitere Szenarien. Nochmal: Man kommt ohne aus. Aber wenn ich schon soviel Geld in ein Haus investiere mache ich es gleich richtig.
    Zitat Zitat von RDX Beitrag anzeigen
    Halt einfach mal deine verfickte Fresse du Spast, OK? Wenn es dir Spass macht nach dem Essen einen grummelnden Magen zu haben (noch dazu nachdem du etwas gegessen hast was dir absolut nicht schmeckt) um dann irgendwann furzend auf's Klo zu spazieren und richtig ordentlichen Weichschiss zu hinterlassen wonach du deinen Arsch etwa 12 mal abwischen musst, dann viel Spass damit.
    Wenn nicht, dann halt's Maul und lass mich in Ruhe.

  18. #138
    Benutzerbild von American Fucking Psycho
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    15.837
    QLive Nick
    Psycho2063
    PSN Nick
    Psy2063
    XBL Nick
    P2063
    Likes
    229
    Ich verstehe die sonos Begründung aber mit jeder weiteren Erklärung auch weniger. Ist doch egal ob man in der sonos app (ka ob das so funktioniert, aber ich denke es mir anhand deiner Erklärungen) einen anderen Raum bzw dort platzierten Gerät auswählt oder in den Bluetooth Einstellungen. Oder noch einfacher, die mucke gleich über Handy Lautsprecher hört wenn man sich so viel bewegt.

    Und wozu braucht man 3 Badezimmer? Eins mit zwei Waschbecken, Wanne, Dusche. Dann noch ne kleine Dusche im Gästeklo.

  19. #139
    Benutzerbild von Donald Trump
    Registriert seit
    Mai 2006
    Beiträge
    11.521
    Likes
    862
    Man braucht es dennoch nicht. :*

  20. #140
    Administrator Benutzerbild von Bass-T
    Registriert seit
    Jan 2001
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.147
    QLive Nick
    BassT
    Steam Nick
    basst1
    Likes
    94
    Wenn man Kindern plant, kann man nie genug Bäder haben. Sonst viel Spaß mit 2 Töchtern jeden morgen im / vor dem einzigen Bad...

  21. #141
    Benutzerbild von ramke
    Registriert seit
    Sep 2003
    Ort
    Lippstadt
    Beiträge
    6.329
    Likes
    443
    Musste halt mal eher aufstehen als acht Uhr.

  22. #142
    Benutzerbild von American Fucking Psycho
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    15.837
    QLive Nick
    Psycho2063
    PSN Nick
    Psy2063
    XBL Nick
    P2063
    Likes
    229
    Zitat Zitat von Bass-T Beitrag anzeigen
    Wenn man Kindern plant, kann man nie genug Bäder haben. Sonst viel Spaß mit 2 Töchtern jeden morgen im / vor dem einzigen Bad...
    Zwei von mir aus, bzw ein großes + eins nur mit dusche/Waschbecken oder ein Gästeklo. Aber 3 will mir einfach keine sinnvolle Begründung einfallen es sei denn man plant für 3 getrennte Wohneinheiten. Bei uns hat damals die ganze Familie gleichzeitig im Bad gestanden so lange keiner kacken musste. Verklemmte Gesellschaft heutzutage.

  23. #143
    Benutzerbild von fame
    Registriert seit
    Okt 2000
    Ort
    München
    Beiträge
    13.998
    Likes
    427
    Psycho, noch dümmer kannst du dich nicht anstellen, oder? Ich erkläre es dir gerne heute Abend, bin gerade unterwegs.

    Und per Handy Lautsprecher Musik hören? Bin ja wirklich nicht Audiophile, aber das mache ich nicht mal am Strand weil die Qualität nervt.
    Zitat Zitat von RDX Beitrag anzeigen
    Halt einfach mal deine verfickte Fresse du Spast, OK? Wenn es dir Spass macht nach dem Essen einen grummelnden Magen zu haben (noch dazu nachdem du etwas gegessen hast was dir absolut nicht schmeckt) um dann irgendwann furzend auf's Klo zu spazieren und richtig ordentlichen Weichschiss zu hinterlassen wonach du deinen Arsch etwa 12 mal abwischen musst, dann viel Spass damit.
    Wenn nicht, dann halt's Maul und lass mich in Ruhe.

  24. #144
    Benutzerbild von Catcrusher
    Registriert seit
    Apr 2001
    Beiträge
    1.213
    Likes
    419
    Zitat Zitat von Bass-T Beitrag anzeigen
    Wenn man Kindern plant, kann man nie genug Bäder haben. Sonst viel Spaß mit 2 Töchtern jeden morgen im / vor dem einzigen Bad...

    genau mein fetisch

  25. #145
    Benutzerbild von drluv
    Registriert seit
    Sep 2002
    Beiträge
    29.575
    QLive Nick
    drluv
    Likes
    310
    Zitat Zitat von wee Beitrag anzeigen
    was mich mal echt interessiert. brauch man in jedem raum son musik gedöns?

    ich mein in bad/küche tuts ein radio oder von mir aus bluetooth lautsprecher. im Wohnzimmer hat man eh seine Anlage und im Büro kommt, zu mindest bei mir, die musik von den pc lautsprechern (bei mir eine micro anlage von yamaha)

    achja, netzwerkdosen hab ich auch überall verlegt beim umbau, nutze sie sogar fast alle..
    Oh, genau so wie man ein Tablet oder einen Spoiler "braucht": Es ist für einige ein Stück mehr Lebensqualität. Ich finde es alleine schon für Podcasts recht nett, weil ich die meistens höre wenn ich die Wohnung mal auf Vordermann bringe, etwas werkel oder sonstwas. Da bin ich in jedem Raum immer etwas unterwegs und bekomme so trotzdem immer noch alles mit, bei TalkRadio ist es genau so. Ich warte dennoch bis ich mal nen Haus habe, bevor ich mir das kaufe. Ist natürlich "überflüssig" und kann man auch anders haben, vor allem hier in diesem Forum in dem vor einigen Jahren noch empfohlen worden ist sich "um Gottes Willen" keinen fertigen Router zu kaufen, sondern lieber alles selbst zu bauen in einen eigenen Rechner. Dennoch ist es ne echt tolle und praktische Sache. Zudem ist der Sound absolut in Ordnung und man ist nicht so abgeschirmt wie mit In-Ear-Kopfhörern. Dahinter steckt natürlich noch der "gleiche Musik überall" Gedanke, wenn man mal sein NAS mit angeschlossen hat (was man, auf empfehlung der Puristen sich natürlich aus alten Metall und Silizium-Teilen selbst zusammengepresst hat). Manche geben ihr Geld dafür aus, andere für JPEG-Bilder... läuft.

    es gibt nur ein MC: adrock - mca - mikeD
    Oh, schnell

  26. #146
    Benutzerbild von Catcrusher
    Registriert seit
    Apr 2001
    Beiträge
    1.213
    Likes
    419
    Zitat Zitat von drluv Beitrag anzeigen
    ... andere für JPEG-Bilder... läuft.
    oder stiefel!

  27. #147
    Benutzerbild von ramke
    Registriert seit
    Sep 2003
    Ort
    Lippstadt
    Beiträge
    6.329
    Likes
    443
    Oder Schuhe mit kleber resten.

  28. #148
    Benutzerbild von longhoishong
    Registriert seit
    Mär 2001
    Beiträge
    3.238
    Likes
    34
    Zitat Zitat von fame Beitrag anzeigen
    Umbauen will ich nicht. Abreisen ist eine Alternative, wenn ich etwas finde. Muss man halt einfach mit in den Grundstückspreis einrechnen, also die Abrisskosten.

    Umbauen ist oft nicht wirtschaftlich, vor allem wenn man energieeffizient bauen will. Es kosten oft Unsummen aus einem alten Betonklotz ein KfW-40 Haus zu machen. Zudem habe ich ziemlich genaue Vorstellungen wie mein Haus aussehen soll (habe den Grundriss vom Bad, Wohnzimmer, Küche, usw. alles schon im Kopf), das macht den Umbau natürlich noch teurer.

    Zeichne mal auf und zeig mal her.
    »Zen studieren bedeutet, sich selbst studieren.
    Sich selbst studieren bedeutet, sich selbst vergessen.
    Sich selbst vergessen bedeutet,in Harmonie zu sein mit allem, was uns umgibt.«
    Meister Dogen (1200 - 1253)

  29. #149
    Benutzerbild von Catcrusher
    Registriert seit
    Apr 2001
    Beiträge
    1.213
    Likes
    419

  30. #150
    Benutzerbild von longhoishong
    Registriert seit
    Mär 2001
    Beiträge
    3.238
    Likes
    34
    kann man so machen.
    »Zen studieren bedeutet, sich selbst studieren.
    Sich selbst studieren bedeutet, sich selbst vergessen.
    Sich selbst vergessen bedeutet,in Harmonie zu sein mit allem, was uns umgibt.«
    Meister Dogen (1200 - 1253)

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •