Zeige Ergebnis 1 bis 29 von 29

Thema: Let's march!

  1. #1
    Benutzerbild von n1ghty
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    8.301
    QLive Nick
    n1ghty
    Likes
    20

    Let's march!

    Wegen der Gründe, die offensichtlich sind, Samstag in Hannover auf die Straße.

    http://ttip-demo.de/home/


  2. #2
    Benutzerbild von maPPel
    Registriert seit
    Okt 2001
    Beiträge
    11.010
    QLive Nick
    mappel
    Likes
    286
    Is doch schon April?!

    (link nicht geklickt)

    edit: Achso, Demo jetz. Ja, hin da. (kann leider nich) Ich werde meine Wut aber online zur Schau stellen.
    Where is your fucking Yoga now?

  3. #3
    Benutzerbild von Bra1n-Suck3r
    Registriert seit
    Feb 2002
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    4.566
    QLive Nick
    bra1n
    Likes
    47
    bin noch am überlegen. studenlange fahrt und so

  4. #4
    Benutzerbild von sl1zer
    Registriert seit
    Dez 2001
    Beiträge
    21.407
    Likes
    663
    mach es, blasser Bulgare!

    Tell me was it all worth it, to watch your kingdom grow?
    All the anchors in the ocean never sunk this low!

  5. #5
    Benutzerbild von Donald Trump
    Registriert seit
    Mai 2006
    Beiträge
    11.469
    Likes
    851
    He he ändert eh nichts.

  6. #6
    Benutzerbild von Bra1n-Suck3r
    Registriert seit
    Feb 2002
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    4.566
    QLive Nick
    bra1n
    Likes
    47
    Zitat Zitat von sl1zer Beitrag anzeigen
    mach es, blasser Bulgare!
    nach fünf stunden busfahrt würde ich transparent dort ankommen

  7. #7
    Benutzerbild von kne
    Registriert seit
    Okt 2002
    Beiträge
    23.754
    Likes
    387
    Zitat Zitat von tr0nje Beitrag anzeigen
    He he ändert eh nichts.
    Isso. Danke Merkel, ihr scheiß Bahnhofsklatscher!
    Ein Schluck Schnaps auf den Boden für Pebbo.
    RIP alter Freund.

  8. #8
    Benutzerbild von Gustavo
    Registriert seit
    Mär 2004
    Ort
    M(ain)z
    Beiträge
    27.045
    QLive Nick
    Kid Knocke
    Likes
    841
    Zitat Zitat von tr0nje Beitrag anzeigen
    He he ändert eh nichts.
    Haben die Proteste schon.

    Im Übrigen: Gute Sache. Wenn man mit den USA verhandelt, muss man grundsätzlich aufpassen, sich nicht über den Tisch ziehen zu lassen, indem man bei jedem Wunsch der Amerikaner* nachgibt. Wenn die paar verbliebenen Handelsschranken zu kippen wirklich so wertvoll ist, wie die Unterstützer behaupten, sollten sie eine Einigung an weniger wirtschaftsfreundlichen Regelungen als von ihnen erhofft ja nicht scheitern lassen. Glaube ich dann wenn ich es sehe.


    *besser vlt: Der Industrie

  9. #9
    Benutzerbild von maPPel
    Registriert seit
    Okt 2001
    Beiträge
    11.010
    QLive Nick
    mappel
    Likes
    286
    Alter, Gustavo iich kann bei dir nicht mehr einschätzen, was Sarkasmus ist und was du ernst meinst.

    What do?
    Where is your fucking Yoga now?

  10. #10
    Benutzerbild von Gustavo
    Registriert seit
    Mär 2004
    Ort
    M(ain)z
    Beiträge
    27.045
    QLive Nick
    Kid Knocke
    Likes
    841
    Ich weiß es mittlerweile selbst oft nicht mehr.

  11. #11
    Benutzerbild von Donald Trump
    Registriert seit
    Mai 2006
    Beiträge
    11.469
    Likes
    851
    Huch!

    Ich mag übrigens wie der Hosenanzug "TTIP-Abkommen weiter unverzüglich abschließen" möchte.

    „Wir halten den zügigen Abschluss eines ehrgeizigen Abkommens für sehr wichtig“, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert. Dies sei „einhellige Meinung“ der gesamten Regierung. Die Kanzlerin habe ihre Position bereits beim jüngsten Besuch von US-Präsident Barack Obama bei der Hannover Messe deutlich gemacht.

  12. #12
    Benutzerbild von maPPel
    Registriert seit
    Okt 2001
    Beiträge
    11.010
    QLive Nick
    mappel
    Likes
    286
    Wie es einfach alles wegignoriert wird. Was willstn da machen? Anschläge planen?!
    Where is your fucking Yoga now?

  13. #13
    Ja, ich finde Alice March auch ganz geil: https://twitter.com/alicemarchx?lang=de (nsfw)

  14. #14
    Benutzerbild von elektrojude
    Registriert seit
    Jul 2004
    Ort
    #konsolen
    Beiträge
    7.361
    PSN Nick
    teenyo
    XBL Nick
    teeneo
    Likes
    148

    lets march!

    Original geschrieben von sim^^on
    in my eyes sind übrigens skinheads kein stück besser als nazis. die ideale sind im endeffekt die gleichen(...)

  15. #15
    Benutzerbild von sl1zer
    Registriert seit
    Dez 2001
    Beiträge
    21.407
    Likes
    663
    Let's may!

    Tell me was it all worth it, to watch your kingdom grow?
    All the anchors in the ocean never sunk this low!

  16. #16
    Benutzerbild von Gustavo
    Registriert seit
    Mär 2004
    Ort
    M(ain)z
    Beiträge
    27.045
    QLive Nick
    Kid Knocke
    Likes
    841
    Zitat Zitat von tr0nje Beitrag anzeigen
    Huch!

    Ich mag übrigens wie der Hosenanzug "TTIP-Abkommen weiter unverzüglich abschließen" möchte.

    Weil dafür die USA größtenteils einknicken müssten*; ein frommer Wunsch, aber unrealistisch. In der EU verhandeln immer dieselben Hansel, ob jetzt Mai 2016, Mai 2017 oder Mai 2328, in den USA könnte sich das jetzt das erste Mal seit langer Zeit nennenswert ändern. Ich würde nicht darauf wetten, dass Clintons Interesse besonders groß daran wäre, dieses Abkommen noch abzuschließen, wenn die EU nicht in fast allen Punkten nachgibt, weil sich mittlerweile auch in den USA der Gedanke durchsetzt, dass die Gewinne aus Freihandel nicht immer besonders gleichmäßig verteilt sind. Und wenn die Europäer sich nicht über den Tisch ziehen lassen, wird sich zeigen, dass die amerikanische Wirtschaft ihren Einfluss nicht geltend machen wird, weil die amerikanische Wirtschaft nicht "Freihandel" toll findet, sondern "Freihandel zu unseren Bedingungen", was einem eigentlich schon sagen müsste, dass die Effizienzgewinne aus diesem Ding bei weitem nicht so toll sind, wie einem hier glaubhaft gemacht werden soll. War bei den TPP-Verhandlungen ganz genauso: Die USA sind es gewohnt, als größter Markt größtenteils ihre Vorstellungen durchsetzen zu können. Wenn sie mit einzelnen Ländern verhandeln würden, wäre das vermutlich weiterhin so, aber mit der ganzen EU wird das schwierig, weil der Markt insgesamt ähnlich groß ist. Allerdings fällt es mir überhaupt nicht schwer mir vorzustellen, wie die Europäer bei einem vergleichsweise unwichtigen Thema wie Investorenschutz eingeknickt wären, wenn es keine Proteste gegeben hätte, nicht zuletzt weil vor allem die Osteuropäer darauf drängen, weil sie unilaterale Abkommen mit den USA getroffen haben, die für sie noch größere Nachteile hatten als die aus TTIP.




    *Was allerdings auch einfacher ist, wenn man die Forderungen maximal nach oben geschraubt hat

  17. #17
    Benutzerbild von CadEx
    Registriert seit
    Sep 2002
    Beiträge
    9.069
    QLive Nick
    pq_CadEx
    Likes
    39
    Das ist ein erhellender Post, Gustavo. Fraglich ist für mich aber gerade deshalb, warum deutsche Spitzenpolitiker so viel Werbung für TTIP machen.
    Welchen Grund gibt es eigentlich "einzuknicken"? Haben die USA Druckmittel, um TTIP gegen den Willen der EU durchzusetzen?
    janit0r: "ich baller den in den kopp MIT RAKETEN und mit SCHROT und mit PROJEKTILEN dass die HEIDE WEINT"

  18. #18
    Benutzerbild von Gustavo
    Registriert seit
    Mär 2004
    Ort
    M(ain)z
    Beiträge
    27.045
    QLive Nick
    Kid Knocke
    Likes
    841
    Zitat Zitat von CadEx Beitrag anzeigen
    Das ist ein erhellender Post, Gustavo. Fraglich ist für mich aber gerade deshalb, warum deutsche Spitzenpolitiker so viel Werbung für TTIP machen.
    Welchen Grund gibt es eigentlich "einzuknicken"? Haben die USA Druckmittel, um TTIP gegen den Willen der EU durchzusetzen?

    Zu 1.: Nicht ganz klar (zumal alles links von der SPD das auch nicht wirklich tut), aber ich würde vermuten es ist eine Mischung aus mehreren Tatsachen:
    - An sich ist die Idee für sowas wie TTIP schon ziemlich gut
    - Deutschlands Wirtschaft ist, gemessen an der Größe des Landes, sowieso erstaunlich stark in den Weltmarkt eingebunden und profitiert dementsprechend davon
    - Für Deutschland ist das Argument prinzipiell schlüssig, dass es besser wäre jetzt mit den USA gemeinsame Regelungen zu treffen, mit denen beide Seiten leben und in die dann die Schwellenländer eingebunden werden können als zu warten, bis die (dann ehemaligen) Schwellenländer so groß sind, dass man mit ihnen gleichberechtigt verhandeln muss. Insbesondere weil Deutschlands Einfluss relativ sicherlich sinken wird
    - In Deutschland war Freihandel bisher finanziell insgesamt (!) eher vorteilhaft für die Arbeitnehmer, anders als in anderen Ländern: http://voxeu.org/article/globalisati...turing-workers
    - Diejenigen, die größtenteils zu den Verlierern durch Freihandel zählen, wählen sicherlich unterdurchschnittlich häufig


    Zu 2.: Nee, überhaupt nicht. Wenn sie einknicken, dann aus freiem Willen. Allerdings gab es für die Amerikaner gute Gründe anzunehmen, dass sich eine harte Verhandlungshaltung bezahlt machen würde, weil es in Europa häufig so ist, dass auf der EU-Ebene eine deutlich liberalere Wirtschaftspolitik betrieben wird als auf der nationalen Ebene der meisten Mitgliedsstaaten. Ich würde es mir ungefähr so vorstellen: So ein Abkommen bringt einen gewissen Gewinn und der muss unter den Parteien aufgeteilt werden. Weil die EU-Verhandler selbst prinzipiell für TTIP sind und sich nicht während der Verhandlungen rechtfertigen müssen (weil sie kein "richtiges" Volk vertreten), gehen die USA davon aus, dass sie relativ hohe Forderungen stellen können und die EU die Verhandlungen trotzdem zum Abschluss bringen will, im Zweifelsfall also hohe Konzessionen machen. Weil die einzelnen EU-Staaten dann immer noch profitieren würden (nicht so sehr wie die USA, aber doch etwas), würde letztendlich niemand den ausgehandelten Vertrag ablehnen. Das Kalkül geht jetzt nicht mehr auf, weil die Bevölkerungen in manchen Staaten in Europa (vor allem Deutschland und Österreich) jetzt darauf aufmerksam geworden sind, interessanterweise eher bzgl. Punkte, die sich plakativ nutzen lassen aber die effektiv einen geringen Effekt haben (Investorenschutz bspw.). Insofern müssten die Amerikaner jetzt selbst auch nachgeben und es sieht stark danach aus, dass das in den USA nicht mehr vermittelbar ist, weder für viele Arbeitnehmer (die Freihandel sowieso häufig mit Abwanderung der Industrie in Verbindung bringen) noch für die Arbeitgeber (die dann von den Zugeständnissen betroffen wären, die man der EU machen müsste).

  19. #19
    Benutzerbild von das was moh sagt
    Registriert seit
    Mai 2012
    Beiträge
    3.241
    XBL Nick
    Xxn0sc0pe420xX
    Likes
    907
    Zitat Zitat von CadEx Beitrag anzeigen
    Das ist ein erhellender Post, Gustavo. Fraglich ist für mich aber gerade deshalb, warum deutsche Spitzenpolitiker so viel Werbung für TTIP machen.
    Welchen Grund gibt es eigentlich "einzuknicken"? Haben die USA Druckmittel, um TTIP gegen den Willen der EU durchzusetzen?
    hast du gustavos posting schon gelesen?

  20. #20
    Benutzerbild von Donald Trump
    Registriert seit
    Mai 2006
    Beiträge
    11.469
    Likes
    851
    Ich soll jede Benutzervereinbarung, auch bei jedem Update, durchlesen weil sonst bin ich selber schuld aber mal eben flux was unter penibler Geheimhaltung aushandeln mit Folgen für ~500 Mil. Europäer. Sounds good.

    Man kann ja durchaus Handelsabkommen schließen. Aber doch nicht so.

  21. #21
    Benutzerbild von drluv
    Registriert seit
    Sep 2002
    Beiträge
    29.536
    QLive Nick
    drluv
    Likes
    306
    Zitat Zitat von tr0nje Beitrag anzeigen
    Ich soll jede Benutzervereinbarung, auch bei jedem Update, durchlesen weil sonst bin ich selber schuld aber mal eben flux was unter penibler Geheimhaltung aushandeln mit Folgen für ~500 Mil. Europäer. Sounds good.

    Man kann ja durchaus Handelsabkommen schließen. Aber doch nicht so.
    Oh, ja ich sehe es auch so: die ganzen Handelsabkommen bei denen Deutschland die Oberhand hat finde ich sehr gut, aber wenn wir benachteiligt werden, muss das natürlich sofort aufhören.

    es gibt nur ein MC: adrock - mca - mikeD
    Oh, schnell

  22. #22
    Benutzerbild von Donald Trump
    Registriert seit
    Mai 2006
    Beiträge
    11.469
    Likes
    851
    Das habe ich nie behauptet. Finde ich ebenso ätzend, gerade wenn es etwa um afrikanische Staaten oder gar den ganzen Kontinent geht. Hauptsache mal schön was reininterpretieren, hm?

  23. #23
    Benutzerbild von drluv
    Registriert seit
    Sep 2002
    Beiträge
    29.536
    QLive Nick
    drluv
    Likes
    306
    Zitat Zitat von tr0nje Beitrag anzeigen
    Das habe ich nie behauptet. Finde ich ebenso ätzend, gerade wenn es etwa um afrikanische Staaten oder gar den ganzen Kontinent geht. Hauptsache mal schön was reininterpretieren, hm?
    Oh, bellende Hunde fühlen sich angesprochen. Was aber dennoch stört ist, dass zu viele diese Sache ganz ganz furchtbar und Menschenunwürdig von der "Weltenpolizei" finden, aber in Kauf nehmen, dass wir das seit Dekaden mit Zentralafrika und vielen vielen weiteren Staaten so praktizieren.

    Oh, das macht TTIP, CPAN oder LULZ nicht gerade besser, aber es stört einem erst wenn es einem auch betrifft, oder man das denkt.

    es gibt nur ein MC: adrock - mca - mikeD
    Oh, schnell

  24. #24
    Benutzerbild von Catcrusher
    Registriert seit
    Apr 2001
    Beiträge
    1.180
    Likes
    406
    hehehehe unser dillz ... once u go black... schwuuuppp ist er afrika freund

  25. #25
    Benutzerbild von Donald Trump
    Registriert seit
    Mai 2006
    Beiträge
    11.469
    Likes
    851
    Einen vermuteten Negativeinfluß auf einen selbst und seine Umgebung wesentlich anders zu gewichten ist mehr als nur natürlich. Im Idealfall solltest du ganz viele Handzettel drucken mit ganz vielen drauf und die dort verteilen!

  26. #26
    Benutzerbild von sl1zer
    Registriert seit
    Dez 2001
    Beiträge
    21.407
    Likes
    663
    cus, sagt er "Nega"

    Tell me was it all worth it, to watch your kingdom grow?
    All the anchors in the ocean never sunk this low!

  27. #27
    Benutzerbild von drluv
    Registriert seit
    Sep 2002
    Beiträge
    29.536
    QLive Nick
    drluv
    Likes
    306
    Zitat Zitat von tr0nje Beitrag anzeigen
    Einen vermuteten Negativeinfluß auf einen selbst und seine Umgebung wesentlich anders zu gewichten ist mehr als nur natürlich. Im Idealfall solltest du ganz viele Handzettel drucken mit ganz vielen drauf und die dort verteilen!
    Oh, ich mache das lieber mit Online-Petitionen. Die Wirken! Hier und da noch ein paar Kommentare auf Facebook oder Twitter und ich kann meinen Enkeln mal sagen: "Schaut mich nicht so an, ich habe damals zynische Kommentare auf Twitter gemacht!"

    es gibt nur ein MC: adrock - mca - mikeD
    Oh, schnell

  28. #28
    Benutzerbild von ratmal.2
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    11.447
    Likes
    54
    Boah luv du bist so ein ätzender Typ



  29. #29
    Benutzerbild von das was moh sagt
    Registriert seit
    Mai 2012
    Beiträge
    3.241
    XBL Nick
    Xxn0sc0pe420xX
    Likes
    907
    Ja, aber erst seit gestern

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •