Zeige Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. #1
    Benutzerbild von Herr von zoW
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    2.863
    Steam Nick
    FloWzoW
    Likes
    483

    Star Trek (Serie 2017)



    Freue mich als Treckiefan schon sehr drauf. Hoffentlich machen die nicht sone Marvelstyle Actionserie draus, irgendwas intelligentes Gesellschaftskritisches so wie TNG wäre wirklich super


  2. #2
    Benutzerbild von ts_tommy
    Registriert seit
    Jul 2001
    Ort
    The Campgrounds
    Beiträge
    10.232
    QLive Nick
    spawnsen
    Likes
    135
    \o/ HYPE
    Zitat Zitat von Herr von zoW Beitrag anzeigen
    irgendwas intelligentes Gesellschaftskritisches so wie TNG wäre wirklich super
    #iert
    >> rock die scheisse fett <<


    Our knowledge has made us cynical; our cleverness, hard and unkind. We think too much and feel too little.
    More than machinery we need humanity. More than cleverness, we need kindness and gentleness.
    Without these qualities, life will be violent and all will be lost.

  3. #3
    Benutzerbild von H0neyBe4r
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    514
    Likes
    3
    Fand eigentlich dass DS9 die beste Star Trek - Serie war, vor allem weil es mehrere längere Handlungsbögen gab, während TNG mit wenigen Ausnahmen recht stark auf das "Anomalie/Monster der Woche" - Format gesetzt hat. Picard war natürlich insgesamt der beste Captain.

  4. #4
    Benutzerbild von drluv
    Registriert seit
    Sep 2002
    Beiträge
    29.536
    QLive Nick
    drluv
    Likes
    306
    Oh, ich hoffe man nimmt sich die Erfolgsformate der letzten Jahre (mehrere Handlungsstränge, großer "Main"-Handlungsstrang, Hauptdarsteller sterben) als Vorbild, also sowas wie CSI:Cyber.

    (denke aber in der Tat, dass es gut wird, im neuen Zeitstrang parallel zu den Filmen wird schwierig (mit den Gagen für die Schauspieler), aber wer weiß).

    es gibt nur ein MC: adrock - mca - mikeD
    Oh, schnell

  5. #5
    Benutzerbild von H0neyBe4r
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    514
    Likes
    3
    Ich dachte es wäre noch gar nicht bestätigt dass die Serie in der neuen Zeitlinie spielt? Hier heisst es sogar (gerüchteweise) dass die erste Staffel der neuen Serie in der orginalen Zeitlinie zwischen Star Trek 6 Undiscovered Country und TNG angesiedelt ist. Und das womöglich jede Staffel mit anderen Schauspielern gedreht wird und in verschiedenen Zeit-Abschnitten angesiedelt spielt.

    http://www.cinemablend.com/televisio...et-131077.html

  6. #6
    Benutzerbild von drluv
    Registriert seit
    Sep 2002
    Beiträge
    29.536
    QLive Nick
    drluv
    Likes
    306
    Oh, das würde ja eine triumphale Rückkehr der Excelsior mit Capt. Sulu bedeuten!

    es gibt nur ein MC: adrock - mca - mikeD
    Oh, schnell

  7. #7
    Benutzerbild von H0neyBe4r
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    514
    Likes
    3
    Würd ich kucken, zumindest vor sechs Jahren hat ihm die Uniform auch noch gestanden




    Imo sind die Uniformen aus der Zeit auch die stylischsten, irgendwie gleichzeitig militärisch und diplomatisch.



    Aber wahrscheinlich kommts doch ganz anders

  8. #8
    Benutzerbild von Herr von zoW
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    2.863
    Steam Nick
    FloWzoW
    Likes
    483
    woah das wäre ein Traum

  9. #9
    Benutzerbild von drluv
    Registriert seit
    Sep 2002
    Beiträge
    29.536
    QLive Nick
    drluv
    Likes
    306
    Zitat Zitat von H0neyBe4r Beitrag anzeigen
    Würd ich kucken, zumindest vor sechs Jahren hat ihm die Uniform auch noch gestanden




    Imo sind die Uniformen aus der Zeit auch die stylischsten, irgendwie gleichzeitig militärisch und diplomatisch.



    Aber wahrscheinlich kommts doch ganz anders
    Ja, der gesamte Cast vom ersten StarTrek-Film hat sich auch geweigert nochmals so einen Schund anzuziehen. Deswegen wurden die für Star Trek 2 komplett neu entwickelt.

    Oh, und das man die so diagonal aufklappen kann ist besser als die Erfindung des Internets.

    es gibt nur ein MC: adrock - mca - mikeD
    Oh, schnell

  10. #10
    Benutzerbild von H0neyBe4r
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    514
    Likes
    3
    Und mit weißer Innenseite für dramatische Blutflecken

  11. #11
    Benutzerbild von American Fucking Psycho
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    15.692
    QLive Nick
    Psycho2063
    PSN Nick
    Psy2063
    XBL Nick
    P2063
    Likes
    208


  12. #12
    Benutzerbild von Herr von zoW
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    2.863
    Steam Nick
    FloWzoW
    Likes
    483
    Und? Habt ihr es schon gesehen?

    Also ich finde es insgesamt ganz gut. All die Kritik die man jetzt lies wie "Klingonen sehen scheiße aus" find ich auch nicht so richtig gerecht, das haben die wegen Copyright machen müssen und außerdem haben die Klingonen ihre ursprüngliche Einstellungen und Eigenschaften nicht verloren.


    Was ich ein bischen komisch fand ist das Verhalten der Sternenflotte. Hurr Durr erstmal Captain hintergehen nach 40min in der ersten Folge. Hurr Durr ich bin der Admiral und sende erst den Botschafter nachdem ich schon im Krieg bin :ugly:
    Auf reddit schrieb jemand "Die Klingonen sind mehr Sternenflotte als die Sternenflotte", das triffts irgendwie ganz gut.
    Die Message "Wir sind Forscher, keine Krieger" ist aber dennoch rüber gekommen. Die "positive Einstellung zur Zukunft" die Star Trek ausmacht ist erhalten geblieben.
    Die gewünschte "intelligente Gesellschaftskritik" kann man von CBS nun leider nicht erwarten, ist auch nichts von über geblieben.

  13. #13
    Benutzerbild von H0neyBe4r
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    514
    Likes
    3
    Nun, ich fand die ersten beiden Folgen nicht schlecht, und die dritte gefiel mir richtig gut. Ist halt düsterer, so wie Deep Space Nine.

    Aber das optische Redesign der Klingonen ist auch für mich ein dicker Minuspunkt, im Netz habe ich auch nichts dazu gefunden dass dies aus Copyright Gründen hätte sein müssen. Dass man bei der Kleidung und bei den Frisuren auch mal von der Vorlage abweicht, bzw. mehr Unterschiede reinbringt hätte ich ja grundsätzlich gut gefunden. Aber jetzt sind ALLE glatzköpfig, haben lange Alien-Schädel und Teiggesichter, ein tiefer Griff ins Klo meiner Meinung nach. Vor allem, warum orientiert man sich am Desing der JJ Abrams Filme wenn die Serie im normalen Kannon spielen soll?

  14. #14
    Benutzerbild von wee
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    22.705
    PSN Nick
    wee214
    XBL Nick
    wee214719
    Likes
    416
    weil man mit dem design der alten raumschiffe nur noch jungfrauen und oldfags anlocken könnte. und nichts was du in die spoilertags gesetzt hast ist ein spoiler.

  15. #15
    Benutzerbild von n1ppler
    Registriert seit
    Sep 2000
    Ort
    München
    Beiträge
    4.073
    QLive Nick
    n2ppler
    Likes
    40
    Ist für mich nur eine x-beliebige Space-Opera geworden und hat mit Star Trek nur noch den Titel gemeinsam. Bietet aber soweit gute Unterhaltung und die Effekte sind ok.

  16. #16
    Benutzerbild von luka_
    Registriert seit
    Okt 2001
    Beiträge
    2.807
    QLive Nick
    luka_
    Likes
    63
    habs vorgestern erst entdeckt das es diese serie überhaupt gibt und hab mir vier folgen reingezogen.
    ich bin entzückt, aber nicht begeistert.
    wer ficken will muss freundlich sein


  17. #17
    Benutzerbild von H0neyBe4r
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    514
    Likes
    3
    Die vierte Folge gefiel mir auch wobei es komisch war dass der "Fackelträger" den Ursupator nicht zum Duel gefordert hat oder vice verca. Ziemlich unklingonisch. .

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •