Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Benutzerbild von CTCooL
    Registriert seit
    Jul 2001
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    6.767
    QLive Nick
    CTCooL
    Steam Nick
    CTCooL
    Likes
    1

    Kühlung im SilverStone SST-GD09B-HTPC-Gehäuse

    Guten Morgen allerseits,

    aktuell besitze ich folgendes Gehäuse:
    https://www.alternate.de/SilverStone...oduct/1143972?

    Im Januar möchte ich dort nen i5-8600k oder i5-9600k einbauen.
    Aktuell habe ich noch ne geforce 970 gtx eingebaut. diese soll zum ende nächsten Jahres durch ne Highend-Graka ersetzt werden.
    Übertakten möchte ich nicht, das würde das Gehäuse auch mit sehr guter Kühlung wahrscheinlich nicht hergeben.

    Ich frage mich nun wie ich dort die Lüfter einbaue, um eine sehr gut Luftzirkulation zu gewährleisten.
    In nem Tower ist das alles ja kein Problem. Genug platz, vorne unten Luft rein, hinten oben raus.
    Aber hier rätsel ich schon die ganze zeit rum.

    Möglichkeiten für Kühler sind links 2x12mm, rechts 2x12 und hinten rechts 2x8mm.
    Links geht aber nur einer, der vordere, weil der hintere durch das Netzteil blockiert ist.
    Mehr Luft raus pusten als rein?
    Nachteil der langen Graka: Die Luft kann nur vorne von links nach rechts gut zirkulieren.

    Meine Idee ist:
    Links Luft rein, rechts vorne bleibt der kühler aus bzw dreht mit wenig rpm.
    Der hintere rechte pustet Luft raus, die hinteren beiden Kühler hauen Luft raus.

    Ist ne Wasserkühlung für CPU eine alternative? Würde aber nur links hin passen.
    Was wahrscheinlich ungünstig ist, da ich da sonst keine Luft mehr rein bekomme oder nicht aus dem Gehäuse?
    Wäre ein TopBlowKühler für die CPU sinnvoller? oder würde er dem Luftstrom entgegenwirken, da die drauf gepresste Luft in alle Richtungen entweicht?
    Vorteil eines Kühlers der die Luft von der Seite anzieht, wäre das die "frische" Luft nach hinten links gezogen wird und vom CPU-Kühler
    weiter nach hinten abgeführt wird, so das die hinteren Lüfter die warme Luft nach draußen befördern.

    Klingt soweit passabel oder habt ihr andere Vorschläge?

    €: Als gehäuse Lüfter würden diese zum Einsatz kommen.

    Meint ihr die gehen klar, leistungsfähig und leise?

    "Holla, das ist mal 'n Käffchen.. Latte Macchiato ist ja auch.. eeh.. italienisch für Errektion!"
    CTCooL @ deviantart
    #pq.sc2


  2. #2
    Benutzerbild von wee
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    22.692
    PSN Nick
    wee214
    XBL Nick
    wee214719
    Likes
    410
    is doch einfach, auf einer seite rein (wenig rpm reicht) auf einer seite (hinter der cpu) raus.

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •