Forumquake cupQuake Live

Aktuelle News
    » Aktuelle News
    » et:quakewars News
    » War§ow News
    » inGame-News
    » News Archiv
    » News mitteilen

inquake.de Foren
    » Foren-Übersicht
    » Allgemeines Forum
    » Quakeforen
    » Quake Live Forum
    » Quake 4 Forum
    » et:quakewars Forum
    » Retroquake
    » Themenforen

Szene und Turniere
    » inquake Liga
    » ingame.quake-cup
    » Interviews
    » Kolumnen

Quake Live
    » Grundlagen
    » Gegenstände
    » Arenen
    » Auszeichnungen
    » Hilfe
      » Forum
      » Glossar
      » Quake Live FAQ
      » Tools & Add-Ons

Quake IV
    » Allgemeines
    » Singleplayer
    » Multiplayer
    » Downloads
    » Quake IV Forum

et:quakewars
    » Aktuelle News
    » ET:QW Forum
    » Das Spiel
    » Downloads
    » Screenshots

Quake III Arena
    » Übersicht
    » Das Spiel
    » Tipps & Tricks
    » Downloads
    » Archiv
    » Art, Comics & Fun

warsow
    » Aktuelle News
    » War§ow Forum
    » Das Spiel
    » Tipps und Tricks
      » Config + Console
      » Movement
    » Downloads

inquake.de
    » Der Staff
    » Jobs @ inquake
    » inquake Banner




 



Die GTR-Entwickler im Fokus: TTK|Bandit, morbyte und Ver1tas im Exklusiv-Interview mit inQuake.de.

iq-de/Agra: Hallo und vielen Dank für Eure Bereitschaft, mit mir zu sprechen. Erste Frage: Wer seid ihr und warum macht ihr eine Q4-Modifikation?
morbyte: Allgemein oder Mod-bezogen?

iq-de/Agra: Sowohl als auch - wie alt seid ihr, wo wohnt ihr, was machtihr?
TTK|Bandit: Das könnte ein Weilchen dauern ...
Ver1tas: Ich bin 34 Jahre alt und arbeite als Administrator für eine Computerfirma. Ich arbeite an GTR da ich denke, dass es die einzige Modifikation ist, die für Anfänger geeignet und ebenfalls als einzige in der Lage ist, weitere Anfänger anzuziehen. Meine Aufgabe bei GTR ist das Machen von Videos, um die Möglichkeiten und Fähigkeiten aufzuzeigen - außerdem bin ich Betatester.
morbyte: Ich bin 25 Jahre alt, studiere Informatik in Darmstadt und bin die treibende Kraft hinter dem neuen Menü. Interesse am Modden hatte ich schon immer, aber erst mit Q4 hatte ich einen Computer, der es mir ermöglichte, ein Spiel bei Release zu spielen ...
Und weil die ganze Modding-Szene mir sehr coding-lastig erschien, hab ich mir gedacht, die GUI hats nötig ... Abgesehen davon schien mir GTR die einzige Modifikation, die tatsächlich Interesse an 'Noobs' hatte ...


iq-de/Agra: Seit wann arbeitet ihr nun mit und bei GTR?
Ver1tas: Seit März 2006.
morbyte: Ich auch, ungefähr.

iq-de/Agra: Kommen wir zu Dir, TTK-Bandit - wer bist Du eigentlich?
TTK|Bandit: Ich bin TTK-Bandit - 22 Jahre alt und werde demnächst anfangen, Gamedesign zu studieren. Bei GTR bin ich Organisator, Programmierer und alles was sonst noch so anfällt. Ich habe GTR gegründet, weil ich nicht den starr festgesetzten Abläufen bei der Mod-Entwicklung folgen wollte. Ich wollte Grundlegendes an Q4 ändern, damit etwas mehr Spaß in das Spiel kommt. Am Wichtigsten ist mir, dass so viele Leute wie möglich Spaß an der Mod haben, 'Newbs' wie auch 'Progamer'. Mit GTR sprengen wir die Grenzen zwischen Newb- und Pro-Mods. Jeder der Spaß am Quake-Style hat, wird hier etwas finden, das ihn begeistert - sei es das GTR-Gameplay, der neue Promode GTX, oder einer der anderen vielseitigen Gamemodes.

iq-de/Agra: Das sind in der Tat sehr gute Neuigkeiten, damit hast Ihr auch schon teilweise meine nächste Frage beantwortet, nämlich die, was Euer Ziel ist.
morbyte: Ziemlich einfach: http://gtr.quakedev.com/forums/index.php?threadid=89 :)
Ver1tas: Stimmt. ;)
TTK|Bandit: Wir wollen eine Mod erstellen, die allgemein anerkannt wird, welche mehr Leute in die Q4-Community und neue Features bringt. Wir bemühen uns, auf die Community einzugehen und deren Wünsche möglichst zu erfüllen. Andere Mods gehen ihren eigenen Weg und diktieren, wie sie es gerne hätten. Wir wollen zeigen, dass die Community weiß, worauf es ankommt und versuchen dies so umzusetzen, dass jeder damit gut klarkommt. Siehe die Weaponbalance-Tests, wir haben monatelang getestet und probiert und letztendlich sind die Changes in den 1.3er-Patch eingegangen. Größtenteils zumindest.
morbyte: Naja, _meine_ Hauptintention an einer Mod für Quake 4 ist die Einbringung von einer Community, die nicht Website-basiert ist, sondern eine, die aus dem Spiel selbst heraus entsteht, deswegen wäre mein Featurewunsch für 1.0, dass es eine Ingame-Unterstützung für solche Sachen gibt ... Also chatten Ingame, Ladder ingame, etc. nicht auf einem Server, sondern wenn man noch keinen Server gejoint hat ... Grob gesagt, eine Kopie des Battlenet-Systems (siehe Warcraft 3). Durch das Laddersystem wollen wir dafür sorgen, dass Newbs, die 'nen Tourney-Server joinen, nicht gleich frustriert leaven ...

iq-de/Agra: Das klingt unglaublich, das ist wirklich möglich?
morbyte: Naja, ob chatten funktioniert, weiß ich nicht, aber das ist halt die 'Big Vision' meinerseits.
TTK|Bandit: Ich denke möglich ist es schon, aber zur Zeit haben wir andere Dinge zu regeln. =)

iq-de/Agra: Themenwechsel: was war Euer erster Eindruck von Quake 4? War es so schlecht wie jeder behauptet oder war es ok und alle haben einfach zuviel erwartet?
TTK|Bandit: Ich dachte 'Oh shit is das langsam, laggy, und ziemlich buggy.' Als ich mir den SDK-Code angesehen habe, bin ich fast umgefallen, so sehr hat mich die Ineffizienz erschreckt.
Ver1tas: Q4 war viel schlechter als erwartet, aber es hat eine gute Chance durch PR1.3 bekommen und durch Wettbewerbe wie WSVG, WCG, QuakeCon usw. Gott allein weiß was die Zukunft bringen wird, ich hoffe dass Quake 4 von PR zu PR besser und besser und die Szene wachsen wird.
TTK|Bandit: Es gab sehr viel zu optimieren und ich denke einen Großteil haben wir schon stark verbessern können. Der MP war unausgereift.
morbyte: Q4-SP war cool, hab mich gefühlt wie in 'nem Actionfilm ...
TTK|Bandit: Ahja, nicht, dass wir uns missverstehen: ich rede vom MP, der SP war genial meiner Meinung nach.
morbyte: Q4-MP: Ich hab eh nur FFA gespielt und ich bin relativ 'robust' was die Ansprüche an ein MP-Game angeht ... Ich brauche keine 120 FPS minimum, um irgendwas zu spielen ... Ich hab ja nicht mal einen Ping von 50 ...

iq-de/Agra: Um es zusammenzufassen, könnte man sagen, dass der SP gut, während der MP einfach unausgereift war - das könnte ich unterschreiben.
TTK|Bandit: Was mich wohl am meisten enttäuscht hat, war, dass sehr viel an Farbe und Vielfalt gefehlt hat, besonders bei den Models.
Ver1tas: Ja, jeder wollte ein neues Quake 3 und noch mehr.
TTK|Bandit: Nun nachdem ich etwas länger in den Code gesehen habe, habe ich definitiv ein großes Potential gefunden, es wurde nur sehr schlecht umgesetzt (leider).
morbyte: Außer dass alle zuviel erwartet haben, hat es Q4 nicht geschafft, _neue_ Spieler in die Community zu holen.

iq-de/Agra: Was denkt Ihr allgemein von der Quake-Gemeinde, speziell die altbekannten 'Q4-ist-scheiße'-Schreier?
TTK|Bandit: Das war einer der Hauptgründe, warum ich Q4 schlecht fand: die ständig aggressive Community. Viele Spieler wollten einfach ständig das Game schlecht machen, auch wenn dem so war, rechtfertigt es meiner Meinung nach nicht, diejenigen niederzumachen, die versuchen etwas dran zu verändern. Ich denke Q3 ist ein geniales Spiel, aber in den Möglichkeiten eingeschränkt und mittlerweile sehr langweilig geworden.
morbyte: Flamer gibt's in jedem Spiel. Das ist so lächerlich wie der Eintracht-Frankfurt Fan, der 'nen Bayern-Fan niedermacht, weil der Fußball-Fan ist ...
Ver1tas: Ich habe 6 Jahre lang Q3 gespielt und nun kann ich die Q3-Spieler nicht mehr verstehen, die Q4-Spieler niedermachen.

iq-de/Agra: Sollten Ligen die Benutzung von Q4 erzwingen oder warten, bis es GTV gibt und derweil weiter Q3 benutzen?
TTK|Bandit: Ich denke nicht, dass man Q3 und Q4 so direkt im Vergleich zueinander stellen kann. Es sollte schon noch Q3-Ligen geben, aber es wäre schön, wenn auch etwas Unterstützung zu Q4 kommen würde, damit die Q4-Community etwas mehr wächst.
iq-de/Agra: Ich war ein wenig unpräzise: ich meinte nicht nur Ligen, sondern auch Turniere, wie die WCG 2007.
morbyte: Ligen und Tournaments sollen beide Spiele promoten, als wären es eigenständige Spiele ... Das ganze Pro-Q4 und Pro-Q3-Geblubber ist Schwachsinn imo. Wäre Q4 2 Jahre nach Q3 erschienen und nicht 6, dann wäre es was anderes. Aber so sind's 2 Spiele und man wird sehen, wo mehr Wettbewerb herrscht ...

iq-de/Agra: Genug davon - was wird in der nächsten GTR-Version passieren?
TTK|Bandit: Es wird sehr viel passieren. Ein sehr großes Feature ist das neue Menü, dazu kann aber morbyte mehr erzählen. Also wir haben stark am Code gearbeitet, um den Singleplayercode rauszuschneiden und die Performance zu steigern. Wir rüsten Freezetag und hoffentlich auch Excessive nach. Q4W, QW und Midair werden einem Finetuning unterzogen. GTX wird vervollständigt, d. h. die Weaponbalance wird komplett von Grund auf neu erschaffen.
morbyte: Das Menü wird komplett neu gestyled, also nicht so wie Q4Max, XBM oder DeltaCTF mit neuen Grafiken, sondern auch neues look'n'feel ... Die Konsole soll überflüssig werden, d. h. 'legoquake' geht auch übers Menü. Weiterhin wird der Ingame-Serverbrowser nutzbar sein.
TTK|Bandit: Doch trotz dieser gewaltigen Menge an Einstellungsmöglichkeiten bleibt das Menü sehr übersichtlich und alle Einstellungen, die nur von erfahrenen Benutzern eingestellt werden sollten, sind in einem extra Untermenü aufbewahrt, um Anfänger vor Schaden zu bewahren.
Das neue Menü wird sehr platzoptimiert sein, d. h. möglichst viel Fläche steht zur Verfügung, für eventuelle Nutzung durch z. B. den Ingame-Browser.


iq-de/Agra: Ver1tas, was hältst Du als Testspieler von der nächsten GTR-Version?
Ver1tas: Bisher gab es noch keine Betatests - die neuen Extras scheinen sehr ausgeglichen zu sein, das ist alles, was ich im Moment weiß.
TTK|Bandit: es kommen neue Teamskins hinzu. (Jedes Model bekommt einen neuen Skin mit teamspezifischen Farben.) Modelspezifische Sounds werden eingebaut, ähnlich wie in Q3, aber natürlich mit originalen Q4-Sounds.
Es kommen neue Designs für Promode-Skins raus. Wir liefern ein Mappack mit, was ~10 Maps beinhalten wird, wovon mind. 5 Midair-Maps sind. Wir fügen Botsupport hinzu, d. h. Sabot 10 in erweiterter Version, wesentlich CPU-freundlicher, da die gesammten Scripte in C++ umgewandelt wurden.

morbyte: Für 0.20 wird hoffentlich auch noch 'ne neue cvar eingebaut für 'insane quality'... damit Videos endlich mal _richtig_ gut aussehen. Raketen mit Licht, Hyperblaster mit Licht, GTX-Grafikmod (evtl.), parallax-mapping (evtl.) ...
TTK|Bandit: Für jedes Model wird es einen Bot mit unterschiedlichem Profil geben, ähnlich den Q3-Bots. Die Bots werden natürlich übers Menü hinzufügbar sein. Es kommen Movie-Making-Features hinzu.
Leider ist unser eigentlicher Movie-Making-Coder abgesprungen, aus Real-Life-Gründen. aber tchouky von shaolin productions hat sich bereit erklärt, zuzusehen, ob er den Q3-Moviemaker-Code auf die Q4-Engine portieren kann, damit so schöne Kamerafahrten wie in Q3 auch in Q4 möglich sind.

TTK|Bandit: Das steht allerdings noch nicht entgültig fest, ob wir es bis 0.20 schaffen. fest steht nur, der Code dafür als CCQ4-Resource veröffentlicht wird, so dass andere Mods diesen auch einbauen können. Ich habe die letzten Tage an einem neuen Command geschrieben, was es ermöglicht, Videos aus Netdemos zu machen, ohne die Fehler, die bei AVI-Demo auftreten.
iq-de/Agra: Das klingt sehr gut.
TTK|Bandit: Noch 'ne Kleinigkeit zum Menü, morbyte hat sich wohl etwas zurückgehalten: das Menü wird alle Einstellungen beinhalten, die man als Player einstellen will. Die einzigen Einstellungen, die wir weggelassen haben, sind Developer-Cvars, die man nur beim Entwickeln von Mods oder Maps braucht.
morbyte: Nachtrag zum Menü: ich bin unendlich dankbar für kill4frees Hilfe und seinen unermüdlichen Einsatz, mit seinem Fuß mein Hinterteil zu bearbeiten ... sonst sähe e nicht so gut aus, wie es das tut und wir wären noch nicht dort wo wir schon sind.

iq-de/Agra: Was sind Eure Pläne für nach 0.20?
TTK|Bandit: Ein neues Hud-System, das alte wird komplett über Bord geschmissen.
morbyte: 0.20+ fix bugs found in menu
morbyte: 0.20+ demo browser page
morbyte: 0.20+ profiles support
morbyte: 0.20+ some predefined settings (like legoquake etc.)
morbyte: 0.20+ ladder system inclusion (make it available to other modstoo)
morbyte: Das sind die Menüsachen zu 0.20+.
TTK|Bandit: Das alte System ist sehr Performance-intensiv gewesen. Das neue Hud wird komplett über einen internen GUI-Editor editierbar sein, d. h. man kann per Drag & Drop einfach Items ins Hud platzieren und entfernen und somit sich sein Hud komplett nach Wunsch erstellen.
Durch das neue Hud-System soll es auch möglich sein, das echte Hud in Netdemos zu sehen und kein minimiertes Demo-Hud.
iq-de/Agra: Das ist neu.
TTK|Bandit: Wir werden stark an Defrag-Features arbeiten, um das Movement-Training zu vereinfachen und den Komfort zu steigern.
TTK|Bandit: Eventuell schreiben wir auch einen komplett neuen Ingame-Serverbrowser, der mehr möglichkeiten zum Sortieren bietet, je nachdem ob ID-Software in 1.4 etwas an den miserablen Bedingungen ändert oder nicht.

iq-de/Agra: Was erwartet Ihr, wie Quake 4 an neue Spieler kommt? Welchen Profispieler findet ihr am Besten? Was haltet ihr von E-Sport allgemein?
TTK|Bandit: Schwer zu sagen, ich weiß ehrlich gesagt keine Antwort.
morbyte: Ich glaube 'nen richtigen 'Boost' wird es nur geben, wenn Quake 4 ein Mission-Pack rausbringt, das neue Spieler in die Comm. bringt und den 'Frust-Faktor' bei Noobs verringert ...
Ver1tas: Ich hoffe, dass Quake 4 nach und nach viele Quake-3-Spieler anziehen wird; Toxic, Stermy und Fox sind die besten Profispieler, Cooller auch.
morbyte: E-Sports ist ein Hype ... wenn die Spieleindustrie so weitermacht wie bisher, wird's bergab gehen ... E-Sports kommt durch die Community und dem Wettbewerb innerhalb einer solchen, nicht durch Firmen, die versuchen, E-Sports zu ihrem Thema zu machen...
TTK|Bandit: Nun, ein Missionpack wird's wohl nicht geben und ich wage es zu bezweifeln, dass dieses wirklich Spieler anziehen würde. Wenn dann werden die Mods es schaffen, mehr Spieler anzulocken, aber in keinem Fall vQ4.

iq-de/Agra: Woher werden die neuen Spieler kommen? UT, CS, Q3?
Ver1tas: Von überall, wahrscheinlich eher von Q3.
TTK|Bandit: Wahrscheinlich von der Quake-Community, schätze ich.
morbyte: Zum Lieblingsplayer: Keine Ahnung.

iq-de/Agra: Zusammenfassend könnte man also sagen: GTR orientiert sich auch an den 'Noobs' und geht auf die Wünsche der Spieler ein?
TTK|Bandit: Ich würde es nicht so sagen, dass es mehr auf Noobs abzielt, es zielt auf alle Gruppen ab, es ist nicht nur eine Noob-Mod, besonders Pros haben hier deutlich mehr Möglichkeiten.

iq-de/Agra: Das war's nun aber.
TTK|Bandit: Schlussworte?
TTK|Bandit: veritas ?
TTK|Bandit: morbyte?
Ver1tas: Ok ... ich hoffe, dass GTR der Q4-Community helfen kann, weiter zu wachsen.
morbyte: GTR soll eine Modifikation werden, die jeden glücklich macht, der gerne auf öffentlichen Servern spielt. Und nie vergessen: GTR hat nicht nur ein Gesicht - GTR hat BaseQ4-, GTR und GTX-Movement ...
TTK|Bandit: Ich denke GTR 0.20 wird Q4 einen starken Schritt nach vorne bringen - wir werden alles daransetzen, dass die Q4-Community weiterhin wächst und wächst.
Ver1tas: Ich denke wir sind in der Lage, neue Spieler anzuziehen.

iq-de/Agra: Letzte Frage: Wann wird GTR 0.20 erscheinen?
TTK|Bandit: When it's done ... mit zwei Codern mehr und einem Grafiker würde ich sagen, in einem oder zwei Monaten, so kann ich gar nichts sagen.

iq-de/Agra: Danke für Eure Zeit und dieses tolle Interview - viel Erfolg weiterhin!

 




Kommentare


Interviews
Seitenanfang top
 
copyright ingame GmbH 2003 - Design by Forlani

Counter-Strike: Global Offensive

ingame Netzwerk
Call of Duty | Counter-Strike: Global Offensive | Diablo 3 | Dota 2 | League of Legends | Quake 3 | Heroes of the Storm | Unreal | Overwatch | Starcraft 2 | Torchlight 2 | Warcraft 3 | World of Warcraft | Hearthstone | Kino, TV, Film und Promis

Support | AGB | Probleme mit der Werbung melden
Online Werbung | Mediadaten | Unternehmen | Karriere | Impressum

© ingame GmbH, ingame™ ist ein eingetragenes Markenzeichen der ingame GmbH. Verwendung von Inhalten nur mit schriftlicher Genehmigung.